Home

Blende auf

Alle, die es interessiert, aber nur die, denen ich es erlaube, können in genau dieser Präsentation etwas von mir erfahren.

Technologien faszinieren

 

 

Seit dreißig Jahren beschäftige ich mich mit dem Comuter. Die Begeisterung für diese Maschine hat seit dem kein bißchen nachgelassen, im Gegenteil. Es gibt jeden Tag neue, faszinierende Dinge zu entdecken. Die Entwicklung ist rasend schnell. Ich kümmere mich nicht einfach um Code, Texte oder Bilder, sondern schaue auch gerne, was gibt es Neues an Technologien und wo kann ich sie einsetzen.

Bit, Byte und Beruf

 

Ich bin Softwareentwickler mit langjähriger Erfahrung bei der Programmierung; zum Beispiel eines Textsystems, einer Anwendung für Finanzberater, der Auswertung von Prüfmaschinen bei der Fahrwerksentwicklung und habe fundierte Kenntnisse bei der Web - Programmierung (HTML / PHP / Script / CSS / Datenbanken etc.)

Ich sehe eine meiner Aufgaben darin, die Übersicht zu behalten. Zugegeben, meine Hobbys und meine beruflichen Interessen haben den Focus das eine oder andere mal verschoben.

Träume verwirklichen

 

 

Klaus Völker privat - Die Kamera immer dabei bei den Konzerten der Musikschule, den Touren auf die (münchener Haus-) Berge, auf Fuerteventura, den Seen, auch auf dem Weg zum Rodelberg in Sauerlach.

Musik hören und Musik machen, einfach nur, weil es Spass macht.

Neue Kraft tanke ich beim Radfahren, dem Wandern und mit dem Fotografieren. Dabei kann ich Abstand zum Beruflichen gewinnen.

Copyright © 2015 klaus völker All Rights Reserved